Event

18.10.202219.10.2022

NETZSCH-Gerätebau GmbH Headquarters

Grundlagenkurs Thermogravimetrie (TG) und Erweiterung mit FTIR

Das Seminar richtet sich bevorzugt an Nutzer von NETZSCH Thermo-Analyse Geräten (Bediener anderer Gerätehersteller willkommen). Für Einsteiger und alle, die ihr TG Grundwissen auffrischen wollen.

Grundlegendes Verständnis im Umgang mit dem PC (Windows) wird vorausgesetzt. Die Bedienung der NETZSCH Proteus® Software und des gekoppelten FTIR-Gerätes wird während des Kurses anhand von Beispielen erklärt.

In diesem Grundlagenkurs vermitteln wir Ihnen neben einem fundierten Basiswissen vor allem praktische Tipps und Tricks rund um das TG-Messverfahren.

Schwerpunkte dieses Kurses sind neben der Vermittlung einer soliden theoretischen Grundlage vor allem praktische anwendungsspezifische Aspekte. Informationen zu Gerätetechnik, Kalibrierung, Probenpräparation, Planung, Vorbereitung und Durchführung von Messungen sowie zu Auswertung und Interpretation von Ergebnissen sollen Sie unterstützen, Ihre täglichen Messaufgaben zu meistern.

In einer kleinen Gruppe erarbeiten wir zusammen mit Ihnen die dazu notwendigen Lösungsstrategien – gerne auch mit Ihren eigenen Proben.

Wenn Sie eigene Messungen zur Diskussion stellen möchten, bitten wir Sie, diese uns vorab per Email zuzusenden oder in elektronischer Form mitzubringen.

Im Rahmen der Veranstaltung erhalten Sie die Seminarunterlagen und Daten der während des Kurses durchgeführten Messungen in digitaler Form.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf den untenstehenden Button.